Diese Seite drucken
 



 

 

Monaco Swing Ensemble

HOT GINGER

 

 

Jakob Lakner – Klarinette, Bassklarinette

Jan Kiesewetter – Klarinette, Tenor- / Sopransaxophon David Klüttig – Gitarre

Daniel Fischer – Gitarre

Julia Hornung – Kontrabass

Gypsy Swing ist en vogue wie lange nicht! Im Paris der 1920er Jahre aus der Taufe gehoben, beweist das Monaco Swing Ensemble seit 2015 die außergewöhnliche Vitalität dieser Musik: Den ewigen Django Reinhardt im Kopf, und doch eigene musikalische Vorstellungen klar vor Augen. Rasante Gitarrenläufe, umgarnt vom minimalistischen Bläsersatz aus Klarinetten und Saxophonen, frivol arrangiert und mit großer Spielfreude vorge- tragen. Die Klassiker des Genres erstrahlen in neuem Gewand, die Eigenkompositionen spiegeln die musikalischen Wurzeln des Ensembles, die vom Klezmer, über den amerikanischen Jazz bis hin zur latein-amerikanischen Musik reichen. Die mitreißende Bühnenpräsenz des Monaco Swing Ensembles macht die Band zum Geheimtipp für Liebhaber handgemachter Livemusik, für Anhänger der Musik Django Reinhardts ist sie längst mehr als das.

 

Freitag, 8. Nov. 2019, 20 Uhr

Bürgerhaus Bovenden - Eintrittspreise € 15, Abendkasse € 17 - ermäßigt 12 bzw. 10 € Jugendliche bis 16 Jahren € 6 Karten im Service-Punkt Bovenden, Rathauspassage; Abendkasse und bei www.reservix.de

 

 




Veranstalter:
Kulturfreunde Bovenden
Am Kreuzesteine 5
37120 Bovenden
Telefon: 0551/82220
E-Mail: info@kulturfreunde-bovenden.de


Ort:
B├╝rgerhaus Bovenden
Rathausplatz 3
37120 Bovenden
Telefon: 0551-8201-0
E-Mail: zentrale@bovenden.de