Bekanntmachungen

02.05.2022

Rathaus & Politik

Neuaufstellung Flächennutzungsplan und Landschaftsplan

Bauplan, F-Plan,

Die vom Rat des Flecken Bovenden am 02. Juli 2021 beschlossene Neuaufstellung des Flächennutzungsplans sowie die Neuaufstellung des Landschaftsplanes hat der Landkreis Göttingen mit Verfügung vom 17. Januar 2022, Zeichen: 60 81-20-2/ Neuaufstell. gemäß Nr. 34.9.4 Verwaltungsvorschriften zum Baugesetzbuch (VV-BauGB) in Verbindung mit § 6 Baugesetzbuch (BauGB) antizipativ mit Maßgabe genehmigt. Der Rat des Flecken Bovenden hat den erforderlichen Beitrittsbeschluss in seiner Sitzung am 01. April 2022 gefasst.

06.04.2022

Rathaus & Politik

Öffentliche Bekanntmachung der Katzen-Verordnung - KatzVO

Bild einer Katze

Öffentliche Bekanntmachung der Verordnung über die Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht von Katzen im Flecken Bovenden

03.01.2022

Rathaus & Politik

Öffentliche Bekanntmachung über die Festsetzung der Hundesteuer für das Kalenderjahr 2022

puppies-g51744895c_1920.jpg

Gemäß § 14 des Nds. Kommunalabgabengesetzes (NKAG) in der zur Zeit geltenden Fassung wird hiermit die Hundesteuer für den Abrechnungszeit-raum (Kalenderjahr) 2022 durch öffentliche Bekanntmachung festgesetzt.
Ein Bescheid wird nicht erteilt.

03.01.2022

Rathaus & Politik

Öffentliche Bekanntmachung über die Festsetzung der Grundsteuer für das Kalenderjahr 2022

house-gf1431f9f2_1920.jpg

Gemäß § 27 Abs. 1 Satz 1 und § 27 Abs. 3 des Grundsteuergesetzes (GrStG) vom 07.08.1973 (BGBl. 965), in der zur Zeit geltenden Fassung, wird hiermit die Grundsteuer für das Kalenderjahr 2022 für die Betriebe der Land- und Forstwirtschaft und für die Grundstücke (Grundsteuer A und/oder B) festgesetzt.

03.01.2022

Rathaus & Politik

Öffentliche Bekanntmachung über die Festsetzung der Straßenreinigungsgebühren für das Kalenderjahr 2022

road-sweeper-gc0a1e768a_1920.jpg

Gemäß § 14 des Nds. Kommunalabgabengesetzes (NKAG) in der zur Zeit geltenden Fassung werden hiermit die Straßenreinigungsgebühren für den Abrechnungszeitraum (Kalenderjahr) 2022 durch öffentliche Bekanntmachung festgesetzt. Ein Bescheid wird nicht erteilt.